Channeln lernen (CD)

Channeln lernen (CD)

€ 19,99

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachte den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar in ca. 1 Woche
Artikel-Nr.: 7967400

"Bei jedem Channeling solltet ihr mit der Erde verbunden sein, weil die Verbindung mit der Erde euch eine erfolgreiche Verbindung mit den Lichtwelten sichert." – Die Plejader

Auf dieser CD begleitet dich die Plejaderin Vilalata beim Channeln-Lernen. Nach einer Übung zur Erdung und zum Schutz durch Mutter Erde hebst du durch eine Affirmation die Lichtschwingung deines Körpers an und stimmst deine Zirbeldrüse ein. Dann lernst du die Aktivierung der Zirbeldrüse durch das neue Heilsymbol der Sonnenseele Ra und erfährst mehr von der großen Bedeutung des Heiligen Herzensraums und der fünften Herzkammer. Du nimmst kraft deines Herzens mit den Lichtwesen deiner Wahl Kontakt auf und erlebst mit Hilfe des Erdsymbols und des Sonnensymbols deine ganz persönliche erste Channeling-Übung. Außerdem lernst du die Bedeutung kennen, die kosmische Farbwesen für deinen Schwingungshaushalt haben.

"Ich, Vilalata, wurde von meinen plejadischen Gefährten dazu auserwählt, deine Kanäle zu den höheren lichtvollen Dimensionen zu öffnen und dich auf den Empfang von Informationen durch diese Kommunikation vorzubereiten – du nennst es Channeling. Ich wurde dazu auserwählt, und es ist mir eine große Ehre. Es ist meine Aufgabe, gewisse Schritte zur Vervollkommnung deines Channelings mit dir zu durchlaufen, aber das höchste Ziel bei dieser meiner Arbeit ist es, dass du meine Hilfe schließlich nicht mehr brauchst und deine Arbeit und dein Handeln in Eigenverantwortung erfolgt. Es wird mir die größte Freude sein zu beobachten, wenn du in die Eigenständigkeit gehst."

Pavlina Klemm sagt: "Eine besondere Freude ist es mir, dass Vilalata, die weise junge Plejaderin aus dem Plejadenbuch 8, sich diesmal wieder zu Wort meldet. Sie führt uns mit der ausdrücklichen Absicht durch ihre Texte und Informationen, dass wir das Channeln und die Kommunikation mit den Lichtwesen trainieren. Sie hilft uns, Angst loszuwerden, die unsere Herzen bindet und uns an der Selbstliebe und Kommunikation mit der Lichtwelt hindert. Die Energien, die Vilalata durch ihre Worte überträgt, sind wunderbar wärmend und mit unermesslicher Liebe aufgeladen. Ihr ganzes Wesen ist ein Synonym für Liebe. Sie tritt oft in die Engelwelten ein, und so strahlt die Engelliebe auch aus ihr heraus."

Die Plejader sagen: "Das Symbol der Sonne ist von uns so programmiert, dass durch die Aktivierung eurer Lichtchakren eure Fähigkeit wächst, die Informationen der Lichtwelt und ihrer Wesen zu empfangen. Ihr seid dann auch zu Channelingkontakten in der Lage. Ihr bekommt dadurch die Möglichkeit zur Kommunikation mit dem kosmischen Geschehen."

Wichtiger Hinweis! Vor und nach der Energiearbeit ist es ratsam, viel Wasser zu trinken. Dein System wird Schadstoffe abgeben, die mit den jeweiligen Themen im Körper in Zusammenhang stehen. Wenn du reichlich Wasser zu dir nimmst, hilfst du deinen Körperzellen, angesammelte Gifte loszuwerden, und sie können sich leichter wieder regenerieren. Diese Arbeit ist tief reinigend und kann deshalb sehr stark sein, so dass du dir danach unbedingt etwas Ruhe gönnen solltest.

Audio-CD, ca. 78 Minuten

Infos zum Autor

Pavlina Klemm

1970 in Tschechien geboren, lebt mit ihren drei Töchtern in München. Sie ist ausgebildet in Quantenheilung, Reconnective Healing nach Eric Pearl und Neuer Homöopathie nach Körbler, in russischen Heiltechniken sowie denen von Doreen Virtue. 2012 eröffnete sie ihre eigene Praxis. Seit ihrer Kindheit steht sie in Kontakt mit der geistigen Welt.

Sayama (Richard Hiebinger)

studiert und praktiziert seit gut zwanzig Jahren ganzheitliche Harmonisierung von Körper, Geist & Seele und die Entfaltung des menschlichen, kreativen Potenzials, durch Klangmassage, Klangenergetik, Qi Gong und Meditation. Seine Musik zeichnet sich aus durch gefühlvolle Arrangements auf akustischen Instrumenten verschiedener Kulturkreise, eine ausgezeichnete Klangqualität und das Einbeziehen von Planetenklängen.