Baikal Helmkraut, Samen

Baikal Helmkraut, Samen

€ 3,49

€ 4,99  (Du sparst 30%)

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachte den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 3768900

Das 25 bis 30 cm hoch und aufrecht wachsende Baikal Helmkraut bildet von Juli bis September seine blauen Blüten aus. Die Oberlippe ihrer Lippenblüten ist dunkelblau und die Unterlippe himmelblau gefärbt. Nach dem Flor entwickeln sich kleine Nüsschen aus den Blüten. Die Pflanze eignet sich besonders für Steingärten, Trockenmauern und andere naturnahe Gartenbereiche. Die Scutellaria stellt zudem eine sehr gute Futterquelle für etliche nützliche Insektenarten dar und ist mit ihrer späten Blüte eine ideale Bienenweide.

Anzucht: Die Samen sind Lichtkeimer. Drücken Sie das Saatgut daher nur leicht an die Erde. Die optimale Pflanzzeit für das Helmkraut ist im Frühjahr oder im Herbst. Als Pflanzabstand genügen 25 Zentimeter, was bedeutet, dass pro Quadratmeter 16 Pflanzen gesetzt werden können. Die Aussaat kann etwa Mitte März auch im Haus auf der Fensterbank bei Zimmertemperatur erfolgen und bis in den Sommer hinein erfolgen. Die Samen keimen in der Regel nach 7 bis 14 Tagen. Vorgezogene Jungpflanzen können ab Mitte Mai ins Freiland umziehen.

Standort: Gönnen Sie der Scutellaria einen hellen Platz im Garten, denn die Staude gedeiht am besten in voller Sonne.

Pflege: Helmkraut sollte in lockere und durchlässige Böden mit guter Drainage gepflanzt werden, in denen Wasser schnell versickert. Schwere und verdichtete Böden stressen die Pflanze. An geeigneten Standorten erweist sich Scutellaria dafür als sehr pflegeleicht. Sie ist robust, ausdauernd und absolut trockenheitsverträglich. Für einen kompakten Wuchs sollten Sie die Staude im Frühjahr bis auf knapp zehn Zentimeter über dem Boden zurückzuschneiden und die neuen Triebspitzen abzuknipsen. Gut angewachsene Pflanzen können im Frühjahr oder im Herbst auch zur Vermehrung geteilt werden. Ältere Pflanzen werden dadurch verjüngt.

Im Winter: Scutellaria baicalensis ist eine mehrjährige Pflanze, die in unseren Breiten gut frosthart ist und sich damit für die Gartenkultur eignet.

Samen: ca. 20 (Samenfestes Saatgut); Botanischer Name: Scutellaria baicalensis