Christusnetz

€ 19,80

lieferbar
Artikel-Nr.: 7787200

„ ... ein sanftes, tieferes Hineingleiten in das Kristallzeitalter ...“

Die Schwingung auf der Erde erhöht sich stetig, und die Wandlung der Menschen ist in vollem Gange. Aber wie kann sich unser Körper dieser schnellen Anhebung der Energien anpassen? Das Christusnetz ist ein neues Energiesystem in unserem Körper, das uns genau dabei hilft. Es unterstützt uns, unseren Körper der neuen Schwingung anzugleichen, und dies in unserem eigenen Rhythmus. Sabine Skala beschreibt eine ganz neue Behandlungsmethode, die uns bei der Transformation und Heilung unseres Körpers hilft, um bei der stetigen Energieerhöhung in unserer Mitte zu bleiben und von der Schwingung der höheren Dimension zu profitieren. Sie zeigt uns, wie wir auf einfache Weise das Christusnetz aktivieren und die einzelnen Christuspunkte anwenden können, um unsere Gesundheit und unser seelisches Befinden gerade in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.

Jeder von uns trägt das Christusnetz in sich,

und das schon sehr lange.

Es ist jetzt Zeit, es wieder zu aktivieren.

ca. 224 Seiten, Broschur

Produktempfehlung

Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, Ihnen das neugeborene Buch von Sabine Skala ans Herz legen zu dürfen. Es stellt eine wunderbare Stabilisierungshilfe für diese bewegten und veränderungsfreudigen Zeiten dar. Unsere Körper entwickeln sich weiter, und viele Menschen spüren das, weil sie sich noch sensibler und feinfühliger erleben als bisher.

Die Autorin greift dieses Thema auf und erklärt es, leicht verständlich, anhand des Christusnetzes, das uns durchzieht. Aufbauend auf dem platonischen Körper besteht es aus goldenen Energiebahnen, die sich in unserem Körper kreuzen und dabei Dreiecke bilden. Dabei können wir das gesamte Lichtnetz aktivieren oder mit einzelnen Christuspunkten arbeiten, um unser Wohlgefühl zu fördern.

Das Wirken mit dem neuen Energiemuster unseres Körpers wird von Jesus begleitet. Er lädt uns ein, dafür das blauweiße Christuslicht fließen zu lassen. Darüber ist es möglich, ihn noch stärker an unserer Seite zu spüren, was uns Halt, Trost und Unterstützung geben kann. Das Arbeiten mit diesem Buch hält viele Geschenke bereit. Dazu gehört beispielsweise, dass die Aktivierung der Christuspunkte eine Vertiefung der Kommunikation mit unserem wahren Wesen fördert und unsere Mitte nährt, sodass wir uns von äußeren Umständen nicht so leicht irritieren lassen. Das tut uns, gerade im Kontakt mit den aktuellen, kollektiven Herausforderungen, so gut, um uns aus der alten Matrix zu verabschieden.

Durch die übersichtlichen Skizzen und Beschreibungen zum Verlauf des Christusnetzes und der Bedeutung der Christuspunkte ist es einfach, die Anregungen auszuprobieren. Auf diese Weise ist es uns jederzeit möglich, unterschiedlichste Beschwerden zu lindern, Disharmonien aufzulösen oder unsere Gesamtheit zu stärken. Das Buch lädt zum Umsetzen ein. Unsere Reise in die Neue Zeit geht weiter. Dieses Buch – das Christusnetz – hilft uns, auf Kurs zu bleiben.

Vielen Dank, liebe Sabine Skala, dass du es auf die Welt gebracht hast. Und Ihnen, liebe PranaHaus-Freundin und lieber PranaHaus-Freund, wünsche ich viel Freude beim Hineinschmökern und ein sanftes, tieferes Hineingleiten in das Kristallzeitalter bzw. in das Christuszeitalter!


Von Herzen

Ava Minatti