Wenn der Körper NEIN sagt

€ 20,00

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachte den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 7934400

Was ist Vaginismus? Was können Ursachen sein? Vor allem: Wie kann frau ihn heilen?

Schätzungsweise 8-15 Prozent der Frauen weltweit leiden unter Vaginismus. Da das Thema sehr schambesetzt ist, gibt es eine hohe Dunkelziffer.

Unter Vaginismus (oder auch Scheidenkrampf) versteht man eine unwillkürliche, oft schmerzhafte Verkrampfung oder Verspannung der Beckenbodenmuskulatur im vorderen Bereich der Vagina, die eine Penetration häufig unmöglich oder sehr schmerzhaft macht. Vaginismus und angrenzende Symptome wie Dysparneurie und Vulvodynie sind verbreiteter als vermutet.

Die gute Nachricht ist: Vaginismus ist sehr gut behandelbar. Eine vollständige Heilung ist möglich, unabhängig davon, wie lange die Beschwerden schon bestehen. Die Ursachen von Vaginismus sind vielfältig und gehen über die rein körperliche Ebene hinaus. Die Betroffenen ringen in der Regel mit Scham, Überforderung und Ängsten.

Das Buch der erfahrenen Körperpsychotherapeutin Sabine Schmidt zeigt Betroffenen den Weg der Heilung. Mit einer Mischung aus relevanten Informationen zur Anatomie und Funktion der Sexualorgane, Übungen zur Selbstreflexion, Umgang mit den Dilatoren, hochwirksamen Körper- und Atemübungen und berührenden Erfolgsgeschichten von Betroffenen, bietet dieser Ratgeber ganzheitliche Hilfe zur Selbstermächtigung.

Mit viel Anteilnahme und Professionalität widmet sich die Sexualtherapeutin den körperlichen, seelischen und geistigen Aspekten dieses Tabuthemas.

176 Seiten, mit s/w-Abb., Broschur