Versöhnung mit den Ahnen

€ 19,99

lieferbar
Artikel-Nr.: 2743100

Kraftquellen der Menschheit

Konflikte mit Eltern, Großeltern und anderen Verwandten kennt fast jeder. Sie zu lösen ist oft mühevoll und dauert manchmal ein halbes Leben. Doch es geht auch einfacher. Der erfahrene Heilpraktiker Stefan Limmer hat für seine Praxis die äußerst wirkungsvolle 7-Generationen-Aufstellung entwickelt, die jeder mittels beiliegender CD allein zu Hause durchführen kann. Damit können Konflikte von einem höheren Blickwinkel aus geklärt und gleichzeitig das Urfeld der Ahnen aktiviert werden. Blockierte Energien, die sich im persönlichen Leben beispielsweise durch Misserfolg, Krankheit oder Orientierungslosigkeit zeigen, können so häufig erstaunlich mühelos wieder ins Fließen gebracht werden.

224 Seiten, gebunden, mit Übungs-CD, ca. 73 Min.

Produktempfehlung

Liebe PranaHaus-Freunde,

vor kurzem fiel mir das Buch „Versöhnung mit den Ahnen“ von Stefan Limmer in die Hände. Ich las es mit großer Begeisterung! Ich beschäftige mich seit Jahren mit karmischen Themen, führe Rituale und schamanische Familien-Aufstellungen durch und weiß genau, wie das Familienkarma das Leben eines Individuums beeinflussen kann. Es kommt oft vor, dass bis zu sieben Vorgenerationen eine Rolle in unserer Entwicklung spielen. Sowohl die Gene, als auch die Gefühle und viele Konflikte der Familienmitglieder prägen unser Leben enorm.

Stefan Limmer beschreibt Ahnen-Muster auf schamanische Art und Weise. Er geht direkt auf die Ursachen ein und öffnet dem Leser die Augen für den Blick auf seine Wurzeln. Es ist kein Zufall, dass wir in unserer Familie geboren sind, in der Familie mit ihrer eigenen Ordnung und mit einem speziellen Energiefeld. Unsere Seele hat diese Familie ausgewählt, um zu reifen. Unsere Herkunftsfamilie spielt eine enorme Rolle in unserem heutigen Dasein. Doch was können wir tun, um beispielsweise auch den negativen Energien aus dieser Familie zu entgehen?

Der Autor gibt hierfür kostbare Tipps und beschreibt die Schritte zur Energieaktivierung. Außerdem bietet er neue Wege, um das Familienkarma zu verarbeiten. Sein Wissen basiert auf Morphologie und Quantenphysik. Sie erfahren vieles über die Kraftquellen der Menschen, wie die Quelle des Lebens und die Quelle der Ahnen, über die Lösung von Blockaden und Verstrickungen und über Ahnen-Rituale. Besonders gefallen hat mir das Kapitel über Ahnen-Heilritual und das Thema Selbstliebe und Loslassen. Anhand der in dem Kapitel enthaltener Übungen können Sie Ihr Familienkarma kinderleicht verarbeiten!

Für mich persönlich ist es ein wunderbares Praxisbuch, weil hier nicht nur verschiedene Muster klar und deutlich beschrieben werden, sondern es werden auch sehr viele Lösungen für den Alltag angeboten. Ich arbeite seit 20 Jahren mit den karmischen Themen. Auch ich lernte in diesem Buch einige neue Einsichten kennen und wende diese nun täglich an. Das Buch hat mich fasziniert und ich kann es Ihnen wärmstens ans Herzen legen. Auch die Übungs-CD wird Ihnen helfen, das Familienkarma besser zu verarbeiten und einen neuen, klaren Blick für Fragen rund um das Thema Familie und Karma zu gewinnen. Viel Erfolg und Spaß bei der Lektüre!

Mit den besten Wünschen

Ihr

Vadim Tschenze

Infos zum Autor

Stefan Limmer

ist Baubiologe, Heilpraktiker, Seminarleiter, Autor und initiierter Schamane. Neben naturheilkundlichen Verfahren liegt der Schwerpunkt seiner Praxis in energetischen und schamanischen Heilmethoden, die optimal auf die Bedürfnisse des westlichen Menschen abgestimmt sind.