Intergalaktische Verbindung – Lichtkanal Plejaden (CD)

€ 22,00

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 3618200

Eine große Anzahl von Helfern wurde ausgesandt, um uns unterstützend zur Seite zu stehen. Ihr Kommunikationsmittel ist diese Musik. Durch Schwingung, Ton und Seelengesang bildet sie den Träger, der es uns ermöglicht, unsere Kanäle zu öffnen und die Botschaften der Plejader zu empfangen. Bilder entstehen vor unserem inneren Auge, Erinnerungen werden abgeglichen. Geeignete Wege können nun begangen werden. Wir dürfen uns von alten Dogmen befreien.

„Durch diese Klänge erinnern sich eure Zellen und können den Lichtkörper aktivieren.“ – Pavlina Klemm

ONITANI sind ein Schweizer Künstler- und Ehepaar, das über die Liebe zur Musik zusammenfand. Tino als Komponist, Chorleiter und Stimmgabeltherapeut musiziert frei von Dogma und Richtlinien. Bettina ergänzt dies mit ihrem besonderen Zugang zur Medialität. Gemeinsam erschaffen sie berührende Seelen-Musik, die aus dem Moment geboren wird.

Mit einer Meditationsanleitung von PAVLINA KLEMM im Booklet und einem Aufsatz über die Plejader von Klaus Jürgen Becker.

ONITANI schreiben: „Diese Musik zu den Plejaden entstand in der Kraft des weißen magnetischen Windes, der stärksten Kraft aller Kräfte laut dem Mayakalender. Wir haben bewusst dieses Datum gewählt, weil just an diesem Tag die Windwelle, der Magnetische Ton 1, die ideale Form der ordnenden Kommunikation bot. So lieblich der Einstieg, so kräftig die Inhalte. Die kleine Flöte am Anfang und am Ende dieser betörenden Klänge ruft die Plejadische Absicht zu uns.

Von einem Stern zum anderen,

durch Ewigkeit und Sein,

Geschwister zueinander,

erklingt das Himmelsmeer …

Eine große Anzahl intergalaktischer Helfer wurde ausgesandt, um uns Erdenbewohnern unterstützend zur Seite zu stehen. Ihr Kommunikationsmittel ist diese Musik. Durch Schwingung, Ton und Seelengesang bildet sie den Träger, der es uns ermöglicht, unsere Kanäle zu öffnen und die Botschaften der Plejader zu übersetzen. Bilder entstehen vor unserem inneren Auge, Erinnerungen werden abgeglichen. Geeignete Wege können nun begangen werden. Wir dürfen uns von alten Dogmen befreien.

Erkennt die Weite der Urschöpfung, zu der wir alle gehören. Auch wenn sich unsere Wege einst getrennt haben, ist jetzt die Zeit gekommen, wieder gemeinsam zu leben und zu handeln. Die Plejader unterstützen uns dabei.“

Durch die Musik von ONITANI kannst du dich mit der Energie der Plejaden verbinden und dein Schwingungsfeld anheben. Die Klänge dieses Seelengesangs sind komprimierte Botschaften, die sich genau zur richtigen Zeit in dir entschlüsseln.

Audio-CD, ca. 45 Minuten

Infos zum Autor

Pavlina Klemm

wurde im Jahr 1970 in der Tschechischen Republik im Riesengebirge geboren. Als 19-Jährige kam sie nach München, wo sie heute noch lebt und arbeitet. Schon als kleines Kind hatte sie Kontakt zur Lichtwelt, und als junge Erwachsene war ihr absolut klar, in welche Richtung sich ihr Lebensweg entwickeln würde. 1999, kurz vor der Zeitenwende, begann sie, intensiv mit alternativen Heilmethoden zu arbeiten. Durch die Arbeit mit der heilenden universellen Energie entwickelten sich bei ihr nicht nur heilerische Fähigkeiten, sondern es erhöhte sich auch ihre Anbindung an die Lichtwelt und das Engelreich. Dank dieser Anbindung sieht sie es heute – neben der Arbeit in ihrer Heilpraxis – als ihre größte Aufgabe an, Informationen über die kosmischen und universellen Gesetze weiterzugeben. Das erste Ergebnis ihrer gechannelten Kontakte ist das Buch »Lichtbotschaften von den Plejaden«.

Ihre Heilarbeit in der eigenen Münchener Praxis ist zum großen Teil intuitiv und immer individuell. Sie begleitet ihre Klienten bei der spirituellen Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Dabei setzt sie nicht nur ihre Ausbildungen als Lebens-Energie-Beraterin nach Körbler und Reconnective Healing Practitioner nach Eric Pearl ein, sondern auch ihre Schulungen durch Andrew Blake für Quantenheilung und als Medium der geistigen Welt durch Doreen Virtue, aber ebenso russische Heilmethoden und anderes mehr. Sie hält regelmäßig Seminare in München und Prag.

Pavlina wird auch weiterhin über spirituelle kosmische Gesetze, ihre Komplexität und ihren direkten Einfluss auf unsere menschliche Gesellschaft schreiben, denn wie sie selbst sagt: »Das Lehren und Erkennen der universellen Gesetze ist so unendlich wie das Universum selbst. Es bringt Freude, Bewusstwerden, Frieden und Reinheit im Herzen.«