Die spirituelle Dimension des Heilens

€ 24,95

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 7906100

Dora Kunz galt im 20. Jahrhundert als eine der einflussreichsten Heilerinnen ihrer Zeit. Menschen, die eine Behandlung von ihr erleben durften, sprachen bewundernd und zutiefst dankbar von ihren einzigartigen „Schmetterlingsflügeln“, womit sie die sanfte, heilsame Berührung ihre Hände bezeichneten.

Sie war allerdings nicht nur eine begnadete Heilerin, sondern, als langjährige Präsidentin der Theosophischen Gesellschaft der USA, eine große Eingeweihte in die esoterischen Lehren. Zudem verfügte sie über eine außergewöhnliche Hellsichtigkeit, die sie immer wieder auch in Zusammenarbeit mit Ärzten einsetzte, um Krankheiten zu diagnostizieren und Menschen zu heilen.

Ihre tiefsten Einsichten in das Heilungsgeschehen werden in diesem Buch erstmals gesammelt veröffentlicht. Es dürfte kein zweites Werk geben, in dem praktische Heilungserfahrungen und eine tiefsinnige geistige Schau auf so beeindruckende Weise gemeinsam enthüllt werden.

336 Seiten, gebunden

Buchempfehlung

Liebe Leserinnen und Leser,

als langjähriger Pranahaus-Rezensent habe ich das außerordentliche Privileg, viele Bücher schon vor dem Erscheinen in die Hand zu bekommen. Ich bemühe mich dann stets, diese Perlen an Sie weiterzureichen. Über die Jahre habe ich aus vielen persönlichen Gesprächen erfahren, dass diese Bücher vielen von Ihnen eine wertvolle Orientierung im Leben ermöglicht haben. Daher ist es mir immer eine besondere Freude, eine Buchempfehlung zu verfassen. Bei manchen Empfehlungen habe ich dann den Eindruck, dass meine Worte nicht ausreichen, um auszudrücken, welches besondere Juwel der/die jeweilige Autor/in verfasst hat.
Im vorliegenden Fall von Dora Kunz trifft dies in besonderem Maße zu, da mich mit Dora eine langjährige Freundschaft verband. Sie war vielleicht die begabteste Heilerin, die ich je kennengelernt habe. Wer einmal eine Behandlung von Doras legendär sogenannten „Schmetterlingsflügeln“ erhalten hat, wird dies niemals wieder vergessen. Dieses Buch enthüllt Doras ganze heilerische Größe. Für jeden, der sich dem Thema Heilung auseinandersetzt, ist dieses Buch essenziell.

Ihr
Peter Michel