Die Regulus Botschaften Bd.VII

Die Regulus Botschaften Bd.VII

€ 18,95

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachte den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 4416500

Das unermüdliche Streben nach Zugewinn von Glück ist die machtvollste Triebfeder im Leben eines jeden Menschen. In seinen nunmehr siebten Botschaften offenbart uns Regulus, geistiger Lehrer aus der Dimension der Erzengelebene, wie und auf welchem Wege dieses Glück zu finden und dauerhaft zu bewahren ist.

In gewohnt liebevoller und von konsequenter Logik geprägter Weise, veranschaulicht er die großen Zusammenhänge von Liebe und Glück. Dabei kommt auch hier sein typischer Humor keineswegs zu kurz. Immer wieder lässt uns Regulus die unermessliche Bedeutung und unvorstellbare Tragweite der Liebe erahnen, die weit über unser derzeitiges irdisches Leben hinausreichen. In seiner bekannt kompromisslosen Art vermittelt Regulus spektakuläre Einsichten in den innersten Wesenskern von Körper, Geist und Seele. Dabei thematisiert er tiefste Sehnsüchte wie Seelenpartnerschaft oder Berufung.

Das Innere Kind kommt ebenso zu Wort und zur Sprache wie das Höhere Selbst, denn beiden liegt gleichermaßen unerschöpfliches Heilungspotenzial zugrunde. In nie dagewesener Weise verdeutlicht Regulus, wie die Stärken unseres Inneren Kindes, wie auch die Kraft des Höheren Selbst, zu nutzen sind, um unserer emotionalen Gesundung schließlich Tür und Tor zu öffnen.

"Nur selten gelingt es einem Autor, ein Werk über die Liebe, den Bewusstseinsweg, die Verbindung zu Gott und das Leben zu schreiben, das auf vielerlei Weise berührt, wunderbar geschrieben ist, hilfreiches Wissen beinhaltet und darüber hinaus den Lesenden derart verzaubert, dass aus seiner Seele ein „Ja-so-ist-Es“ entströmt aufgrund der Schönheit und Klarheit der Worte.

Ein solches Werk ist die von Bettina Büx geschaffene Buchreihe, von der nun der siebte Band vorliegt. Eigentlich aber kommt der Text, und das ist ein weiteres Wunder, von einer Wesenheit namens Regulus, die Bettina diese Texte übermittelt. Gechanneltes Wissen also, und damit Vertreter einer meiner Ansicht unterschätzten Literaturgattung, deren geheimnisvolle Autoren Wesenheiten aus anderen Dimensionen sind, die mit den jeweiligen Menschen zusammen diese Texte erschaffen." – Thomas Schmelzer

ca. 224 Seiten, gebunden