"Dann ist das wohl psychosomatisch!"

€ 16,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 7722400

Manchmal stehen die Gedanken nicht still, wenn man schlafen will. Oder der Magen rebelliert, wenn man arbeiten muss. Es gibt Menschen, die sich sicher sind, eine todbringende Herzerkrankung zu haben – Untersuchungen ohne Befund sehen sie als Bestätigung, dass da noch etwas übersehen wurde. Andere wiederum haben ständig starke Kopfschmerzen, die Ärzte können jedoch keine Ursache finden und attestieren »Psychosomatische Störung«. Dies ist für viele Menschen die Angstdiagnose Nr. 1, denn jetzt ist – oft nach einer langen Odyssee durch viele Arztpraxen – scheinbar die Grenze der Schulmedizin erreicht. Psychosomatische Medizin und Psychotherapie setzt genau an dieser Schnittstelle von Körper und Seele an. Denken, Fühlen und Handeln sind viel enger mit den Körperfunktionen verbunden, als man lange glaubte. Dieses Buch bringt auf leicht verständliche Weise die psychischen und körperlichen Grundbedürfnisse des Menschen in Einklang und hilft beim Gesundwerden, wenn die meisten Behandlungen nichts gebracht haben.

400 Seiten, Klappenbroschur